Probst Agrartechnik GmbH - Melk- und Elektrotechnik Hubert Probst

Start

Aktuelles

Über uns

Agrartechnik

- Fütterung
- Melktechnik
- Melkstandzubehör
- Milchkühlung

- Entmistung
- Agrarbedarf
 

Elektrotechnik

- Photovoltaik
- Hauselektrik

- Überspannungsschutz
- Zentralstaubsauger
 

Ausstellungen

Kontakt

ENTMISTUNG  


automatische Fütterung von PellonManure Master

- das intelligente Entmistungssytem von Pellon

Manure Master Empfindlichkeitszonen

Ihre Vorteile im Vergleich zu anderen Modellen

  • In sensiblen Stallbereichen wie dem Abkalbebereich, der Trockenstehergruppe oder bei den Kälbern ist es möglich, den Schieber empfindlicher einzustellen.
    Hindernisse wie z.B. ein Kälbchen können so sicher erkannt werden.
     
  • Sehr geringer Energieverbrauch! Auch bei langen Schieberbahnen ist nur ein Motor mit lediglich 250 Watt zum Antrieb des Doppelflügelschiebers notwendig.
     
  • Sehr gutes Reinigungsergebnis aufgrund durchdachtem Design mit Doppelflügelkonstruktion
     
  • Vermeidung von Verletzung bei Mensch und Tier durch niedrige Schieberflügel, die leicht passierbar sind und versenkte Seilrollen im Boden, wodurch keine scharfen Kanten zu finden sind.  Die separate Harnabflussrinne bietet Rutschsicherheit und ermöglicht trockene Füße bei den Tieren.  
     
  • Stabile und wartungsfreundliche Konstruktion sowie eine benutzerleitende Bedienfunktion per Touch Screen vermeiden Fehleinstellungen und erleichtern die Wartung
     
  • Der gleiche Schieber kann unabhängig vom Bodenbelag, der Gangneigung und der Abwurfschachtposition verwendet werden
     
  • Verknüpfungsmöglichkeit  mit anderen Stallausrüstungen wie Fütterungssystem
     
  • Anbringung von Querkanälen an beiden Enden oder in der Mitte des Schiebergans möglich

Entmistungsschieber im Einsatz Antrieb im Abwurfschacht Tiefe Rinne für Urin Entmistungssystem im Einsatz Antrieb mit Abdeckung Abdeckung Abwurfschacht

mehr Infos unter www.pellon-gmbh.de/komponenten/manure-master
 

Probst Agrartechnik GmbH • Am Anger 6 • 83626 Valley/Mitterdarching • Tel.: 08020-9469 • Fax: 08020-9468 • E-Mail: info@probst-agrartechnik.de